RGBP AG | Bönirainstr. 13 | 8800 Thalwil | 044 - 722 55 55 | info@rgbp.ch
 
 

So unterschiedlich unsere Kunden aber auch sein mögen - eines ist ihnen gemeinsam: Sie kommen wieder

 

Längst nicht nur beschränkt sich der Einsatz unserer A/V Systeme auf die reine Konferenz- und
Informations-Nutzung. Ein stetig wachsendes Einsatzfeld für professionelle audiovisuelle Systeme ist auch
der öffentliche Unterhaltungsbereich im weiteren Sinne.

Ein klassisches Beispiel für eine sehr vielseitige Nutzung ist zum Beispiel die Nietturm Bar im Schiffbau Zürich. Tagsüber finden hier oft Business-Veranstaltungen mit PC-Präsentationen statt, mitten im spektakulärem Ambiente des urbanen und aufstrebenen Zürich West. Gleichentags abends sind es dann Lesungen, Konzerte oder gar Club-Veranstaltungen mit DJ. Diese unterschiedlichsten Anforderungen perfekt unter einen Hut zu bringen ist keine einfache Aufgabe, aber wir kümmern uns gerne darum.

Auch im Café Münz am Paradeplatz haben wir ein vollumfängliches audiovisuelles System mit AMX Touchpanel Steuerung installiert. Auf dem Touchpanel wird auch die gesamte Haustechnik gesteuert, und das Personal an der Bar kann auf einfachste Art und Weise die Musik-Zuspielung wechseln, einen Match der Fussball-Nati auf den Beamer schalten, die Lüftung regulieren oder die Beleuchtung dimmen. Gerade in Anbetracht von öfters wechselndem Personal ist eine radikal einfach zu bedienende Technik ein grosser Gewinn an Funktionalität. Und die Gastro-unternehmer wissen, dass wenn Sie Ihren Kunden etwas bieten, es sich auch spürbar auf die
Reputation und nicht zuletzt auch den Umsatz der Lokalität auswirkt.
In Sporthallen wird oftmals lediglich Beschallungstechnik fest installiert. Diese Beschallungs-Systeme haben es aber durchaus in sich. Sie erstrecken sich nicht nur über die eigentliche Sporthalle sondern auch über das gesamte Gebäude. Aus Gründen der Personensicherheit müssen diese Anlagen strengen feuerpolizeilichen Auflagen genügen, damit im Evakuationsfalle auch wirklich jeder Besucher die Durchsagen verstehen kann. Dies stellt hohe Anforderungen an den Schalldruck und die Verständlichkeit der Durchsagen.

Solch anspruchsvolle Beschallungs-systeme werden in der Regel ebenfalls mit Touchpanel-Mediensteuerung ausgestattet, da die Funktionalität und Modularität der Anlagen sehr flexibel und vielschichtig ist.
Die Sicherheitsarena in Winterthur bietet Kurse und Ausbildungen an um z.B. Personal von Tankstellen, Privatpersonen und aber auch teilweise Polizeiangehörige auszubilden, wie man sich im Bedrohungsfall verhalten sollte. Unsere Aufgabe war es hier, für das realitätsnahe und teilweise auch sehr bedrohliche Ambiente zu sorgen. Mittels von uns komponierter Soundkulisse, raffinierter Lichttechnik, etlichen Spezialeffekten und vor allem dem raffinierten Geschick der Instruktoren entsteht eine Atmosphäre, die echt unter die Haut geht. Selbst gestandene Polizisten, die schon viele Jahre Dienst leisten und sicherlich schon so manches erlebt haben, bestätigen dass sie die gespielten Bedrohungs-Szenarien als effektiv lebensecht empfinden.

Besucherforen, wie hier im Bild das Forum des Paul Scherrer Instituts in Villigen, sind sehr anspruchsvolle Installationen welche auf höchste Verfüg-barkeit der installierten Technik angewiesen sind, damit auch ja keine Besuchergruppen enttäuscht werden müssen. Bereits vor mehr als zehn Jahren haben wir hier eine
3D-Projektions-Einrichtung
installiert, welche über die Zeit laufend modernisert wurde und sich äusserster Beliebtheit bei Jung und Alt erfreut.

 

 
 
     
© 2016 RGBP AG | Rechtliche Hinweise | Impressum